Die Gesellschaft für soziale Projekt- und Raumentwicklung wurde 2010 mit dem Ziel gegründet, stationäre Kinder- und Jugendhilfe Einrichtungen im Raum Brandenburg aufzubauen.

Dabei liegt der Schwerpunkt auf der Entwicklung: wir entwickeln, planen, gestalten und erschaffen den Raum für soziale Projekte. Seit über einer Dekade sammeln wir so Erfahrung im Bau und Umbau von vor allem für stationäre Kinder- und Jugendhilfe geeigneten Immobilien. Wir arbeiten eng mit privaten Trägern der Kinder- und Jugendhilfe zusammen und gestalten so die Hilfeangebote von Morgen. 

Dabei wissen wir um die Besonderheiten dieses Planungsfeldes: bis 2019 betrieb die GsPR mbH selbst ein Kinder- und Jugendheim nach §34 SGB VIII, welche dann in das Tochterunternehmen Sozialwerk Winterstein gGmbH übergingen. 

 

Unter der Leitung von Herrn Dipl. Soz. Arb. (HS) Guntram Winterstein und Herrn B.Eng. (Bauing.) Samuel Winterstein, helfen wir Ihnen Ihre Idee umzusetzen - vom Konzept bis zum Bau.