"Es ist einfacher in Jungen und Mädchen zu investieren,

 als Männer und Frauen verändern zu wollen."

 (Bill Wilson – Gründer von Metro World Child)


Rundgang Haus und Hof

Auf dieser Seite finden Sie 2 Slideshows mit Bilder vom Georg Müller Haus und dem dazugehörigen Hof. Die erste führt Sie auf einem Rundgang durch das Haus und auf der zweiten sieht man unseren Hof, den Garten und die Dingen die es auf dem Grundstück noch so zu sehen gibt. So können Sie einen Eindruck davon gewinnen wie Wir hier zusammen leben. Mehr Bilder, von Ausflügen oder vergangenen Ereignissen finden Sie auf der Seite "Aktuelles".

 

 

Wir freuen uns, Ihnen die nun fertigen und vollendeten neuen Räumlichkeiten im Haus zeigen zu können. Bei dem Umbau von einem normalen Mietshaus in ein zusammenhängendes Kinder- und Jugendhaus, haben wir besonders darauf geachtet, große und helle Räume zu schaffen, die viel Platz für Gemeinschaft bieten aber dennoch genügend Rückzugsmöglichkeiten bewahren. In den großen Gemeinschaftsräumen kann man toll zusammen essen, basteln und spielen. Hierfür stehen schränkeweise Spielzeug und Bastelmaterialien zur Verfügung. Wir haben außerdem viele Instrumente, mit denen die Kinder musizieren können. In den Wohnzimmern stehen extra große Sofas zum gemütlichen ausruhen und um einen Film auf dem großen Fernseher zu schauen. Die Küche bietet genügend Platz zum gemeinsamen Kochen.

Haus

 

 

Ein großer Vorteil an unserer Lage auf dem Land ist, das wir mit 6000 m² einen sehr großen Garten- und Außenbereich haben. Das lädt doch gerade dazu ein, zu spielen, zu toben oder einfach zu entspannen. Außerdem können wir so die verschiedensten Tiere auf dem Hof halten - u.a. Pferde, Hasen, Gänse, Ziegen, Hühner, Meerschweinchen und Katzen. Dieses Jahr neu ist unsere eigene Kuh - die Kinder sind begeistert!

Und jedes Jahr wieder brütet unser Storchenpaar.

Zu dem Hof gehört auch eine Holzwerkstatt, in der die Kinder basteln und mit Holz arbeiten können. Außerdem hat sich mittlerweile ein Fuhrpark an Fahrrädern, Rollern und Karts angesammelt, mit denen man gerne den Hof und das Dorf erkundet. Für weiteren Spielspaß steht ein XXL-Trampolin, ein Fußballtor, ein riesiger Sandkasten und eine Spielhütte zur Verfügung.

Hof

Es gibt also genug Möglichkeiten, um Spaß zu haben. Aber natürlich gehören auch Ausflüge mit zum Programm! Dann fährt die ganze Gruppe mal zum Badesee oder zum Affenwald oder zur Sommerrodelbahn oder an die Ostsee oder sogar zum Elefantenreiten oder mal einfach nur in den Wald. Möglichkeiten gibt es viele, Hauptsache raus in die Natur. Zu den besonderen Highlights im Jahr zählen die gemeinsamen Grillfeste und der Urlaub, den die ganze Gruppe meist in Dänemark am Strand verbringt.

 

Mehr davon sehen Sie auf der Seite "Aktuelles", auf der wir unsere Erlebnis und Fotos mit Ihnen teilen!