"Ich bin Leben, das leben will,

 inmitten von Leben, das leben will.“

 (Albert Schweizer)


Rechtliche und strukturelle Grundlagen

Die rechtlichen Grundlagen für den Betrieb der Einrichtungen und für die angebotene Hilfeform sind:

SGB VIII

§ 45 Betriebserlaubnis der Einrichtung

§ 27 Voraussetzung für eine erzieherische Hilfe, i. V. m.

§ 34 Hilfe zur Erziehung in einer stationären Wohnform

§ 35a Eingliederungshilfe für seelisch behinderte Kinder u. Jugendlichen in einer stationären Wohnform

§ 41 Hilfe für junge Volljährige, Nachbetreuung

§ 36 Mitwirkung u. Hilfeplanung.

Kapazität

9 Plätze im stationären Wohnbereich

2 Plätze im betreuten Einzelwohnen (Verselbstständigung)

Aufnahmealter

4 - 17 Jahre

Geschlecht

koedukativ

Kostensätze

Für die o. g. Hilfeformen wurden individuelle Entgeltvereinbarungen abgeschlossen. Auf Nachfrage senden wir die Kostensätze zu.